PRESSEMITTEILUNG (Stand: 07.05.2020)

07. Mai 2020 : Am heutigen Donnerstag, den 07.05.2020, wurden weitere 7 Personen positiv auf das Coronavirus getestet, insgesamt sind es damit 891 Corona-Fälle im Landkreis.

 

Allerdings mussten wir eine Fallzahlen-Korrektur vornehmen, da 3 Personen irrtümlich als Index angelegt wurden, obwohl es sich tatsächlich um direkte Kontaktpersonen (KP1) handelte.

In der Asylunterkunft in Weichs wurden ein paar wenige Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund der Erfahrungen in anderen Asylunterkünften im Landkreis wurde vom Gesundheitsamt eine Reihenuntersuchung veranlasst, um sich ein Gesamtbild zu verschaffen. Die Indexpatienten sowie die direkten Kontaktpersonen (KP1) stehen unter häuslicher Quarantäne sowie ärztlicher Überwachung. In der Unterkunft wurden mehrsprachige Informationsschreiben mit Verhaltenshinweisen ausgehängt. Der vor Ort eingesetzte Mitarbeiter des Landratsamtes („Kümmerer“) weist zudem auf die Einhaltung hin.

Weitere Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) sowie aktuelle Hinweise stehen auf der Internet-Seite www.landratsamt-dachau.de/coronavirus und werden laufend angepasst.

Landkreis-Statistik für den 06.05.2020

Nachfolgende Zahlen zeigen den aktuellen Stand zum Tagesabschluss (ca. 21:30 Uhr). Daher ergeben sich Abweichungen zu den genannten Zahlen in der täglichen Pressemitteilung (ca. 17:00 Uhr). Die Statistiken nach Gemeinden werden i.d.R. von Dienstag bis Freitag aktualisiert.(Quelle: Landratsamt Dachau)

Sars-CoV-2 Infizierte insgesamt
davon bereits geheilt Kontaktpersonen aktuell in Quarantäne
Altomünster 85 82 11
Bergkirchen 64 57 10
Dachau 202 188 32
Erdweg 28 26 7
Haimhausen 27 24 2
Hebertshausen 27 27 14
Hilgertshausen-Tandern 13 12 1
Karlsfeld 134 115 69
Markt Indersdorf 50 46 13
Odelzhausen 19 17 3
Petershausen 32 31 10
Pfaffenhofen a.d. Glonn 8 7 2
Röhrmoos 113 98 39
Schwabhausen 29 22 4
Sulzemoos 13 12 0
Vierkirchen 26 15 9
Weichs 17 11 3
Gesamt 887 790 229

Verstorbene Personen (Stand 06.05.2020, 17:00 Uhr): 26
Aus Pietätsgründen sehen wir davon ab, die betroffenen Gemeinden zu nennen. Wir bitten diese Entscheidung zu respektieren. Wir sprechen den Angehörigen unser tiefes Mitgefühl aus und wünschen ihnen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.