Die Gemeindebücherei in Markt Indersdorf

Gemäß der 15. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaats Bayern gilt ab dem 24.11.2021 in allen Büchereien die 2G-Regel (Geimpft oder Genesen). Ausgenommen davon sind nur Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate. Außerdem Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (Zutritt mit ärztlichem Attest und aktuellem PCR-Test).

Beim Betreten der Bibliothek ist der gültige Nachweis unaufgefordert vorzuzeigen.

Es gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen zumindest eine medizinische Maske tragen.

Öffnungszeiten:

Dienstag    9.45 - 13.15 Uhr und  18.30 - 20.00 Uhr
Mittwoch    9.45 - 13.15 Uhr
Freitag      15.00 - 17.00 Uhr
Samstag   15.00 - 17.00 Uhr

Die Gemeindebücherei Markt Indersdorf ist eine öffentliche Einrichtung. Träger sind der Markt Markt Indersdorf, die Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Markt Indersdorf und der Zweckverband Grund- und Mittelschule Markt Indersdorf.

Die 1976 gegründete Gemeindebücherei bietet mit einem Bestand von ca. 10.000 Medien ein umfassendes, abwechslungsreiches und aktuelles Angebot, das laufend ergänzt wird.

Zur Verfügung stehen Bücher (auch in Fremdsprachen), Zeitschriften, Hörbücher für Kinder und Erwachsene und DVDs.

 

 

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Gebühren / Jahr

  • Erwachsene10,00 €
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre5,00 €
  • Familie12,00 €
  • Schutz- und Arbeitsgebühr für Videos/DVDs pro Ausleihe1,00 €

Ausleihzeit

  • Bücher/Hörbücher/Hörspiele1 Monat
  • DVDs1 Woche

Die für Sie zuständige Ansprechpartnerin

Name Telefon Telefax Zimmer
Claudia Schmeller
Bücherei
08136/6866