Markt Markt Indersdorf Markt Markt Indersdorf Markt Markt Indersdorf
Luftaufnahme_Kloster.jpg
Klostertürme.JPG
Luftaufnahme_Markt2.jpg
0658.JPG
Luftaufnhame_Indersdorf.jpg
0594.JPG
Luftaufnahme_Markt.jpg
0595.JPG

Maria-Gschwendter-Stiftung

Die Maria-Gschwendtner-Stiftung wendet sich an alle, die sich dem Markt Markt Indersdorf verbunden fühlen und die sich für das ortsnahe Wohnen von Senioren in Markt Indersdorf und die Förderung psychisch kranker Bürger einsetzen wollen.

Durch die Maria-Gschwendtner-Stiftung können wir Projekte gezielt, unabhängig und nachhaltig fördern und unterstützen. Jeder kann Stifter werden. Hierfür ist kein großes Vermögen nötig und als Stifter investieren Sie nachhaltig in gemeinnützige und mildtätige Zwecke.

Damit die Maria-Gschwendtner-Stiftung noch erfolgreicher tätig sein kann, brauchen wir Ihre Unterstützung als Zustifter.

Nachfolgend weitere Informationen über die Maria-Gschwendtner-Stiftung:

Was ist eine Stiftung?

Bei einer Stiftung, so auch bei der Maria-Gschwendtner-Stiftung steht neben dem Stiftungszweck die Erhaltung und möglichst die Erhöhung des Stiftungsvermögens im Vordergrund.

Dieses Vermögen bleibt auf Dauer erhalten, dessen jährlicher Ertrag dient ausschließlich der Erfüllung des Stiftungszweckes.

Durch Zustiftungen der Bürgerinnen und Bürger erhöht sich das Stiftungsvermögen und demzufolge der Ertrag des Vermögens zur Verwirklichung des Stiftungszweckes.

Die Maria Gschwendtner-Stiftung fördert das ortsnahe Wohnen für Senioren in Markt Indersdorf. Darüber hinaus setzt sie sich für die Förderung psychisch kranker Bürger ein.

Gute Gründe für die Maria-Gschwendtner-Stiftung:

  • Ich kann dauerhafte Projekte in Markt Indersdorf zur Förderung von Senioren und psychisch kranken Menschen unterstützen.
  • Ich kann etwas von dem weitergeben, was ich selbst im Leben erhalten habe und übernehme gesellschaftliche Verantwortung.
  • Ich kann meine Zuwendungen an die Stiftung steuerlich geltend machen.
  • Ich kann anonym oder öffentlich stiften und damit etwas ewig Wirkendes schaffen.

Gremien der Maria-Gschwendtner-Stiftung

  1. Die Stifter

    Die Stiftung wurde von Frau Brigitte Gschwendtner in Erinnerung an ihre Tante Maria Gschwendtner mit einem Stiftungsvermögen von rund einer Million Euro gegründet.

    Bürgerinnen und Bürger, die sich der Gemeinde verbunden fühlen, bauen durch ihre Zustiftung das Vermögen auf, mit dessen Ertrag (Zinsen) der Stiftungszweck jährlich und auf unbegrenzte Zeit erfüllt werden kann.

  2. Der Stiftungsvorstand

    Der Stiftungsvorstand besteht aus zwei Mitgliedern. Sie werden auf Vorschlag des Marktes Markt Indersdorf und des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e. V. vom Stiftungsrat bestellt. Der Stiftungsvorstand führt die Geschäfte der Stiftung und vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich.

    Mitglieder des Stiftungsvorstandes: Josef Kreitmeir (Stiftungsvorstand), Irmgard Haas (stellvertretender Stiftungsvorstand)

  3. Der Stiftungsrat

    Über die jährliche Verwendung der Erträge aus dem Stiftungsvermögen entscheidet der Stiftungsrat, der sich aus fünf Personen zusammensetzt.

    Mitglieder des Stiftungsrates:

    Heidi Schaitl, Caritasverband der Erzdiözese München und Freising (Stiftungsratsvorsitzende)
    Franz Obesser, 1. Bürgermeister
    Brigitte Gschwendtner
    Andreas Miller, Caritas Zentrum Dachau
    Gertraud Spaderna, Seniorenbeauftragte

Projekte

  • Neubau des Maria-Gschwendtner-Hauses mit der Wohnungsbaugesellschaft mbH im Landkreis Dachau
  • Vermietung von fünf Wohnungen im Maria-Gschwendtner-Haus an Senioren

Ihre Hilfe / Zustifter / Unterstützer

Wollen Sie Zustifter/Spender der Maria-Gschwendtner-Stiftung werden?

Mit Ihrer Zustiftung bzw. Spende unterstützen Sie das ortsnahe Wohnen für Senioren in Markt Indersdorf und setzen sich für die Förderung psychisch kranker Bürger ein.

Zustiftungen und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Wenn Sie Zustifter/Spender der Maria-Gschwendtner-Stiftung werden wollen, so überweisen Sie Ihre Zustiftung/Spende an das folgende Konto:

Maria-Gschwendtner-Stiftung
IBAN: DE63 7005 1540 0000 5907 86
BIC: BYLADEM1DAH
Institut: Sparkasse Dachau
Verwendungszweck: Zustiftung bzw. Spende

Zustiftungen sind ab 500,00 € möglich. Spenden werden zeitnah ausgeschüttet, eine Zustiftung erhöht das Grundstockvermögen.

Bankverbindung

Maria-Gschwendtner-Stiftung

IBAN: DE63 7005 1540 0000 5907 86
BIC: BYLADEM1DAH

Institut: Sparkasse Dachau

Alle aufklappen