HeDAH - die Hebammen-Koordinierungsstelle im Landkreis Dachau

29. September 2021 : Hebammen entlasten – Familien betreuen – Vernetzungen aufbauen – Synergien schaffen.

Das Angebot der HeDAH Hebammen Koordinationsstelle im Landkreis Dachau bietet für:

Die Hebammen - Entlastung von administrativer Arbeit, Unterstützung in der kollegialen Vertretung und Vernetzung und wohnortnahe Fortbildungsangebote an.

Hebammen, die Teil des Teams werden möchten – egal in welchen Umfang – sind jederzeit willkommen.

Alle Familien im Landkreis - Unterstützung und Übernahme bei der Suche nach einer Hebamme.

Das Angebot ist für Hebammen und Familien kostenfrei. Finanziert wird die Stelle über Fördermittel der bayrischen Staatsregierung und des Landkreis Dachau. Die Hebammenkoordinierungsstelle ist seit April 2019 unter dem Dach der Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau eG eingebettet.

Sie erreichen die Koordinatorin, Antje Jacob unter info@he-dah.de, www.he-dah.de und telefonisch unter 01 62 / 5 82 39 38.