Aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie im Landkreis Dachau – 06.07.2021

06. Juli 2021 : + Inzidenz im Landkreis Dachau weiterhin niedrig, heute bei 5,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage + Impfaktion in Karlsfeld mit rund 500 Impfungen mit Johnson&Johnson + Nach geänderter STIKO-Empfehlung können Personen mit einer AstraZeneca-Erstimpfung einen mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna) erhalten + (Erst-)Impfquote bei 57,3%; Zweitimpfquote bei 41,0% + Wieder Corona-Patienten im Helios-Amper-Klinikum Dachau

Am Dienstag, den 06.07.2021, liegt die Inzidenz im Landkreis Dachau bei 5,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen. Damit haben sich in den letzten 7 Tagen 8 Personen mit Wohnsitz im Landkreis Dachau neu mit dem Coronavirus infiziert.

In der Woche vom 28.06.2021 bis 04.07.2021 wurden dem Gesundheitsamt insgesamt 10 neue Indexfälle gemeldet; acht Fälle davon weiblich, zwei männlich. In einem Fall handelt es sich um eine jugendliche Person. Die anderen Fälle sind Personen im Erwachsenenalter. In 50% der Fälle erfolgte die Ansteckung im privaten Umfeld. In zwei Fällen handelt es sich um Reiserückkehrer. In den restlichen Fällen ist der Expositionsort nicht ermittelbar. Bei der Hälfte der Fälle wurde die sog. Delta-Variante nachgewiesen. Das Landratsamt appelliert weiter an alle Bürger:innen sich an die geltenden Kontaktbeschränkungen und Maßnahmen zu halten und auch die bestehenden, kostenlosen Testangebote zu nutzen.

Mit der Sonderimpfaktion am Freitag und Samstag (02./03.07.2021) konnten gut 500 Bürger:innen im Impfzentrum Karlsfeld mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson geimpft werden. Landrat Stefan Löwl dankt herzlich allen Ehrenamtlichen für ihren entschlossenen Einsatz und zeigt sich trotzdem zufrieden, obwohl sogar 1.000 Impfdosen zur Verfügung gestanden hätten.

Seit vergangenem Wochenende finden die Zweitimpftermine des „Impfturbos“ im April 2021 statt:

  • Bürger:innen, die im April in der Grundschule Vierkirchen geimpft wurden, werden vom 04. bis 11.07.2021 am gleichen Ort zweitgeimpft
  • In der Realschule Dachau geimpfte Personen werden am Sonntag den 11.07.2021 um die gleiche Uhrzeit und am selben Ort geimpft.
  • Bürger:innen, die im April in Wirtshaus am Erdweg geimpft wurden, erhalten die Zweitimpfung vom 06. bis 11.07.2021 ebenfalls wieder am gleichen Ort.

Tag und Uhrzeit sind grundsätzlich in den jeweiligen Impfunterlagen zu finden. Aufgrund der neuen STIKO-Empfehlung vom 01.07.2021 wird allen Personen mit einer AstraZeneca-Erstimpfung ein mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna) angeboten. Welcher mRNA-Impfstoff konkret zur Verfügung steht, kann im Vorfeld leider nicht mitgeteilt werden. Auf Wunsch ist natürlich auch eine Zweitimpfung mit AstraZeneca möglich.

Die Zahl der Erstimpfungen steigt im Landkreis Dachau weiter auf aktuell 88.792 (Stand: 05.07.2021); wobei die Impfungen mit Johnson&Johnson hierbei nicht berücksichtigt werden. Dies entspricht einer Impfquote von 57,3%. Mit dieser Quote liegt der Landkreis weiterhin deutlich über der Quote von 54,4% in Bayern sowie von 56,5 % in Deutschland. Auch die Zweitimpfungen nehmen weiter zu. Insgesamt haben im Landkreis bereits 63.439 Bürger:innen die zweite Impfdosis erhalten, der sog. Vollschutz ist allerdings erst nach 2 Wochen gegeben. Die Zweitimpfquote liegt somit aktuell bei 41,0% und damit ebenfalls über der Bayern (38,2%) bzw. Deutschlandquote (38,9%).

Im Helios-Amper-Klinikum Dachau werden derzeit wieder vier Personen mit einer nachgewiesenen Coronainfektion stationär behandelt. Dabei handelt es sich um eine Person aus dem Landkreis Dachau, die anderen drei sind aus umliegenden Landkreisen. Drei Personen befindet sich auf der Normalstation, ein wird intensivmedizinisch behandelt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.