Marktplatzneugestaltung

21. Juli 2020 : Bei der Marktplatzneugestaltung wird in Kürze ein neuer Meilenstein erreicht.

Nach den Bauphasen 1 und 2, die teilweise aufgrund Lieferverzögerungen der Treppenstufen gleichzeitig laufen mussten, beginnt mit den Sommerferien die Bauphase 3 mit der Umgestaltung des Knotenpunktes Freisinger/Wöhrer Straße und Marktplatz.

Der Knotenpunkt der Kreisstraße wird für voraussichtlich 6 Wochen für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung über Erdweg und die St2050 wird vom Landratsamt Dachau eingerichtet.

Die Zufahrt zum Marktplatz mit seinen Geschäften wird wieder vom Kreisverkehr im Osten erfolgen. Die Straße wird bis zur Marktgasse im Gegenverkehr befahrbar sein und auch die Marktgasse ist wieder passierbar.

Die Aufenthaltsbereiche vor dem Rathaus werden in dieser Zeit weiter gepflastert.

Im nördlichen Bereich des Marktplatzes werden temporäre Längs- und Senkrechtparkplätze auf Schotter eingerichtet.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.