BR-Radltour 2022 führt durch Markt Indersdorf

03. August 2022 : Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause rollt die BR-Radltour in diesem Jahr endlich wieder durch den Freistaat Bayern.

Ganz nach dem bewährten Motto „Tagsüber radeln, abends feiern!“ stehen bei der BR-Radltour nicht Höchstgeschwindigkeiten im Mittelpunkt, sondern das Dabeisein und das gesunde Ankommen.

Das Streckenprofil in diesem Jahr kann als durchaus abwechslungsreich bezeichnet werden: Steigungen über den Bayerischen Wald hinweg, aber auch Flachetappen liegen auf der Route. Die Königsetappe am 4ten Tag von Aichach nach Dietfurt umfasst hierbei knapp 95 Kilometer Länge und führte dieses Jahr am Mittwoch, 03. August durch Markt Indersdorf.

Die Sonne brennt auf den Asphalt, doch die Radler kämpfen sich fröhlich durch die Straßen. Hierzu ließen es sich natürlich viele Indersdorfer Bürgerinnen und Bürger nicht nehmen die fleißigen Radler vom Straßenrand lautstark zu begrüßen und anzufeuern.